Domain djxi.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt djxi.de um. Sind Sie am Kauf der Domain djxi.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Jazz:

Jazz hören - Jazz verstehen
Jazz hören - Jazz verstehen

Jazz entdecken – und neu hören Was ist Jazz? Und wie erkennt man den Unterschied zwischen „gutem“ und „schlechtem“ Jazz? Ted Gioia, amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Bücher über Jazz, führt durch hundert Jahre Jazzgeschichte, erklärt die Entwicklung der verschiedenen Jazzstile und stellt die bedeutendsten Jazzmusiker vor. Dabei wird klar, dass die Antworten auf die oben genannten Fragen nur im besonderen Rhythmus, im „Puls des Jazz“ zu finden sind. Gioia dringt vor ins Innere der Musik und beschreibt anschaulich, wie Jazz einerseits von Tonhöhe, Klangfarbe und Dynamik, andererseits aber auch von Persönlichkeit und Spontaneität sowie Interaktion im Konzert auf der Bühne geprägt ist. An Aufnahmen von Duke Ellington, Jelly Roll Morton oder Charlie Parker macht er die innewohnenden Strukturen dieser besonderen Musikrichtung deutlich. - Standardwerk zum Jazz von einem Experten - Geschichte des Jazz in einem gut erzählten Sachbuch - für Jazz-Neulinge, die Jazz neu hören wollen, und auch für Jazz-Experten, die Entwicklungen nachvollziehen möchten und neue Impulse suchen - alle Jazzstile mit ihren Besonderheiten verständlich und mit Liebe zum Thema erklärt - mit vielen Beispielen und Hörempfehlungen Die Geschichte des Jazz, meisterlich erzählt Vom Ursprung des Jazz bis zur Entwicklung ganz verschiedener Jazzstile liegt ein musikhistorisch und kulturell interessanter Weg, den Gioia erzählerisch glanzvoll und leichten Fußes meistert – um schließlich die einzelnen Stile mit viel Sachkenntnis und Hörempfehlungen nahezubringen. Dazu gehören New-Orleans-Jazz, Chicago-Jazz, Harlem Stride, Kansas City-Jazz, Bigbands und die Ära des Swing, Bepop oder Modern Jazz, Cool Jazz, Hard Bop, Avantgarde Free Jazz, Jazzrock, neueste Verbindungen zur Popmusik und viele mehr. Der Blick auf die Persönlichkeiten im Jazz Auch die berühmtesten Interpreten und Jazz-Legenden erhalten den Raum, der ihnen gebührt: Dazu gehören Louis Armstrong, Coleman Hawkins, Duke Ellington, Billie Holiday, Charlie Parker, Thelonious Monk, Miles Davis, John Coltrane und einige mehr. Mit diesem Buch kann die Liebe zum Jazz gefestigt oder das Samenkorn für eine Zukunft als Jazzfan gelegt werden – und man kann Jazz neu hören und verstehen lernen.

Preis: 27.95 € | Versand*: 0.00 €
Jazz
Jazz

Eine Party in einem Mietshaus in der Lenox Avenue, Harlem, 1926: Die schwarzen Bewohner lassen sich mitreißen vom Hoffnungsrhythmus der Zeit, des 'Jazz Age'. Plötzlich ein Schuß - die sahnefarbene achtzehnjährige Schönheit Dorcas liegt tot in ihrem Blut. Der Mörder: Joe Spur, fünfzig, ihr Geliebter. Kein Wort davon zur Polizei - mehr als den Tod fürchtet man das 'weiße' Gesetz. Vielmehr entsteht eine sonderbare Freundschaft zwischen Joes Frau Violet und der Adoptivmutter der Toten, eine Ehe lebt auf ... Ein erstaunlicher Roman über den düsteren Glanz der Leidenschaft.

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Jazz Furniture (Jazz I Sverige '94) (Vinyl) - Jazz Furniture. (LP)
Jazz Furniture (Jazz I Sverige '94) (Vinyl) - Jazz Furniture. (LP)

Jetzt Jazz Furniture (Jazz I Sverige '94) (Vinyl) bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 30.99 € | Versand*: 6.95 €
Jazz hören - Jazz verstehen (Gioia, Ted)
Jazz hören - Jazz verstehen (Gioia, Ted)

Jazz hören - Jazz verstehen , Aus dem Englischen von Sven Hiemke , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201708, Produktform: Leinen, Autoren: Gioia, Ted, Seitenzahl/Blattzahl: 207, Keyword: Bebop Jazz; Begriff aus Jazz und Popmusik; Begriff der Jazzmusik; Bepop; Big Band; Blues; Chicago Jazz; Dixieland Jazz; Duke Ellington; Entstehung Jazz; Entstehung des Jazz; Geschichte des Jazz; Interaktion; Interpreten; Jass Musik; Jazz; Jazz Arten; Jazz Band; Jazz Entstehung; Jazz Führungsstimme; Jazz Gesangsstil; Jazz Geschichte; Jazz Gitarre; Jazz Harmonielehre; Jazz Improvisation; Jazz Instrumente; Jazz Interpreten; Jazz Konzert; Jazz Künstler; Jazz Legenden; Jazz Merkmale; Jazz Musik; Jazz Musik Interpreten; Jazz Rock; Jazz Stile Übersicht; Jazz Sänger; Jazz Trompeter; Jazz Ursprung; Jazz heute; Jazz hören; Jazzfestival; Jazzgeschichte; Jazzmusiker; Jazzpianist; Jazzpiano, Fachschema: Musik / Musiklehre, Musiktheorie, Wissenschaft~Musikgeschichte~Pop (Musik)~England~Jazz~Jazz / Handbuch, Lexikon, Führer, Fachkategorie: Musikwissenschaft und Musiktheorie~Musikgeschichte, Region: England, Style: Bebop~Jazz, Warengruppe: HC/Musik/Allg. Handbücher/Lexika, Fachkategorie: Unterhaltungsmusik, Popmusik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Henschel Verlag, Verlag: Henschel Verlag, Verlag: Henschel Verlag, Länge: 221, Breite: 141, Höhe: 25, Gewicht: 414, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Vorgänger EAN: 9783761824269, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Warum heißt Jazz Jazz?

Der Begriff "Jazz" hat eine komplexe und umstrittene Herkunft. Einige glauben, dass er aus dem Slang der afroamerikanischen Bevölk...

Der Begriff "Jazz" hat eine komplexe und umstrittene Herkunft. Einige glauben, dass er aus dem Slang der afroamerikanischen Bevölkerung des späten 19. Jahrhunderts stammt, während andere behaupten, dass er von dem Begriff "jasm" abgeleitet ist, der im 19. Jahrhundert in den USA verwendet wurde, um Energie und Vitalität auszudrücken. Es gibt auch Theorien, die besagen, dass der Begriff aus dem Französischen stammt und "Spaß" oder "Unordnung" bedeutet. Letztendlich bleibt die genaue Herkunft des Begriffs "Jazz" unklar, aber er hat sich im Laufe der Zeit zu einem Symbol für eine einzigartige und vielfältige Musikform entwickelt. Warum heißt Jazz Jazz?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Origin Music Style African Influence Improvisation Blues Rhythm Innovation Fusion

Was ist der Unterschied zwischen Modern Jazz, Jazz Dance und Jazz Modern?

Modern Jazz ist ein Tanzstil, der Elemente des Jazz, des Balletts und des zeitgenössischen Tanzes kombiniert. Jazz Dance ist ein a...

Modern Jazz ist ein Tanzstil, der Elemente des Jazz, des Balletts und des zeitgenössischen Tanzes kombiniert. Jazz Dance ist ein allgemeiner Begriff für verschiedene Tanzstile, die auf Jazzmusik basieren. Jazz Modern ist ein Begriff, der möglicherweise verwendet wird, um den modernen Tanzstil zu beschreiben, der auf Jazzmusik getanzt wird. Es kann jedoch auch als Synonym für Modern Jazz verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Soul Jazz und Funky Jazz dasselbe?

Soul Jazz und Funky Jazz sind zwei verschiedene Subgenres des Jazz. Soul Jazz ist eine Mischung aus Jazz und Soul-Musik, die oft v...

Soul Jazz und Funky Jazz sind zwei verschiedene Subgenres des Jazz. Soul Jazz ist eine Mischung aus Jazz und Soul-Musik, die oft von Hammond-Orgeln und funky Rhythmen geprägt ist. Funky Jazz hingegen ist eine Stilrichtung des Jazz, die stark von Funk-Musik beeinflusst ist und einen starken Schwerpunkt auf rhythmische Grooves und Improvisation legt. Obwohl es einige Ähnlichkeiten gibt, haben Soul Jazz und Funky Jazz unterschiedliche musikalische Merkmale und Stile.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Unterschied zwischen New Orleans Jazz, Swing Jazz und Bebop Jazz?

New Orleans Jazz ist eine frühe Form des Jazz, die in den 1910er Jahren in New Orleans entstand. Es zeichnet sich durch improvisie...

New Orleans Jazz ist eine frühe Form des Jazz, die in den 1910er Jahren in New Orleans entstand. Es zeichnet sich durch improvisierte Soli, kollektives Spiel und einen starken Rhythmus aus. Swing Jazz entwickelte sich in den 1930er Jahren und zeichnet sich durch einen betonten Rhythmus, eine größere Rolle für die Big Band und eine ausgeprägte Melodie aus. Bebop Jazz entstand in den 1940er Jahren als Reaktion auf den Swing Jazz und zeichnet sich durch komplexe Harmonien, schnelle Tempi und virtuose Soli aus.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Piano Jazz (My Jazz) - Various. (CD)
Piano Jazz (My Jazz) - Various. (CD)

Jetzt Piano Jazz (My Jazz) bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach: Jazz-CD

Preis: 6.99 € | Versand*: 6.95 €
Cocktail Jazz (Jazz Club) (Neu differenzbesteuert)
Cocktail Jazz (Jazz Club) (Neu differenzbesteuert)

Cocktail Jazz (Jazz Club)

Preis: 16.65 € | Versand*: 4.95 €
Exotic Jazz (Jazz Club) (Neu differenzbesteuert)
Exotic Jazz (Jazz Club) (Neu differenzbesteuert)

Exotic Jazz (Jazz Club)

Preis: 10.94 € | Versand*: 4.95 €
Jazz Jazz Jazz (Lp+Mp3) (Vinyl) - The Scorpions  Saif Abu Bakr. (LP)
Jazz Jazz Jazz (Lp+Mp3) (Vinyl) - The Scorpions Saif Abu Bakr. (LP)

Jetzt Jazz Jazz Jazz (Lp+Mp3) (Vinyl) bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 26.99 € | Versand*: 6.95 €

Was ist der Unterschied zwischen Jazz und Smooth Jazz?

Jazz ist ein Musikgenre, das sich durch Improvisation, komplexe Harmonien und rhythmische Vielfalt auszeichnet. Smooth Jazz ist ei...

Jazz ist ein Musikgenre, das sich durch Improvisation, komplexe Harmonien und rhythmische Vielfalt auszeichnet. Smooth Jazz ist eine Unterkategorie des Jazz, die sich durch einen weicheren und entspannteren Klang auszeichnet. Smooth Jazz enthält oft weniger komplexe Harmonien und betont Melodien und Rhythmen, die für ein angenehmes Hörerlebnis sorgen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Jazz?

Was ist Jazz? Jazz ist eine amerikanische Musikrichtung, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert entstanden ist. Sie zeichnet...

Was ist Jazz? Jazz ist eine amerikanische Musikrichtung, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert entstanden ist. Sie zeichnet sich durch Improvisation, komplexe Rhythmen und harmonische Strukturen aus. Jazz umfasst eine Vielzahl von Stilen, darunter Dixieland, Swing, Bebop, Cool Jazz, Fusion und viele mehr. Jazzmusiker verwenden oft Instrumente wie Trompete, Saxophon, Klavier, Bass und Schlagzeug, um ihre einzigartigen Klanglandschaften zu schaffen. Insgesamt ist Jazz eine lebendige und vielseitige Musikform, die bis heute eine große Anziehungskraft auf Musiker und Zuhörer weltweit hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Swing Blues Rhythmus Harmonie Melodie Saxophon Klavier Trompete Percussion

Hört ihr Jazz?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder die Fähigkeit, Musik zu hören. Aber Jazz ist ein beliebtes Musikgenre, das von v...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder die Fähigkeit, Musik zu hören. Aber Jazz ist ein beliebtes Musikgenre, das von vielen Menschen auf der ganzen Welt geschätzt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Jazz dissonant?

Jazz kann dissonante Elemente enthalten, aber nicht alle Jazzmusik ist dissonant. Dissonanz ist ein musikalisches Konzept, das sic...

Jazz kann dissonante Elemente enthalten, aber nicht alle Jazzmusik ist dissonant. Dissonanz ist ein musikalisches Konzept, das sich auf das Zusammenklingen von Tönen bezieht, die als unharmonisch oder spannungsreich empfunden werden. In einigen Jazzstilen, wie zum Beispiel im Free Jazz, werden bewusst dissonante Klänge und Harmonien eingesetzt, während andere Jazzstile eher auf harmonische und melodische Klarheit abzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Jazz Hören - Jazz Verstehen - Ted Gioia  Gebunden
Jazz Hören - Jazz Verstehen - Ted Gioia Gebunden

Jazz entdecken - und neu hören Was ist Jazz? Und wie erkennt man den Unterschied zwischen gutem und schlechtem Jazz? Ted Gioia amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Bücher über Jazz führt durch hundert Jahre Jazzgeschichte erklärt die Entwicklung der verschiedenen Jazzstile und stellt die bedeutendsten Jazzmusiker vor. Dabei wird klar dass die Antworten auf die oben genannten Fragen nur im besonderen Rhythmus im Puls des Jazz zu finden sind. Gioia dringt vor ins Innere der Musik und beschreibt anschaulich wie Jazz einerseits von Tonhöhe Klangfarbe und Dynamik andererseits aber auch von Persönlichkeit und Spontaneität sowie Interaktion im Konzert auf der Bühne geprägt ist. An Aufnahmen von Duke Ellington Jelly Roll Morton oder Charlie Parker macht er die innewohnenden Strukturen dieser besonderen Musikrichtung deutlich. - Standardwerk zum Jazz von einem Experten - Geschichte des Jazz in einem gut erzählten Sachbuch - für Jazz-Neulinge die Jazz neu hören wollen und auch für Jazz-Experten die Entwicklungen nachvollziehen möchten und neue Impulse suchen - alle Jazzstile mit ihren Besonderheiten verständlich und mit Liebe zum Thema erklärt - mit vielen Beispielen und Hörempfehlungen Die Geschichte des Jazz meisterlich erzählt Vom Ursprung des Jazz bis zur Entwicklung ganz verschiedener Jazzstile liegt ein musikhistorisch und kulturell interessanter Weg den Gioia erzählerisch glanzvoll und leichten Fußes meistert - um schließlich die einzelnen Stile mit viel Sachkenntnis und Hörempfehlungen nahezubringen. Dazu gehören New-Orleans-Jazz Chicago-Jazz Harlem Stride Kansas City-Jazz Bigbands und die Ära des Swing Bepop oder Modern Jazz Cool Jazz Hard Bop Avantgarde Free Jazz Jazzrock neueste Verbindungen zur Popmusik und viele mehr. Der Blick auf die Persönlichkeiten im Jazz Auch die berühmtesten Interpreten und Jazz-Legenden erhalten den Raum der ihnen gebührt: Dazu gehören Louis Armstrong Coleman Hawkins Duke Ellington Billie Holiday Charlie Parker Thelonious Monk Miles Davis John Coltrane und einige mehr. Mit diesem Buch kann die Liebe zum Jazz gefestigt oder das Samenkorn für eine Zukunft als Jazzfan gelegt werden - und man kann Jazz neu hören und verstehen lernen.

Preis: 27.95 € | Versand*: 0.00 €
Alexander, Chef Dulcia: Cooking with Jazz Jazz
Alexander, Chef Dulcia: Cooking with Jazz Jazz

Cooking with Jazz Jazz , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 31.58 € | Versand*: 0 €
Jazz Ballads: Jazz Guitar Chord Melody Solos
Jazz Ballads: Jazz Guitar Chord Melody Solos

Jazz Ballads: Jazz Guitar Chord Melody Solos , > , Erscheinungsjahr: 200609, Produktform: Kartoniert, Orchester: Arnold, Jeff, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Themenüberschrift: MUSIC / Printed Music / General, Fachschema: Music / Songbooks, Warengruppe: TB/Musik/Liederbücher, Operntexte, Musik-CDs, Fachkategorie: Partituren, Libretti, Liedtexte, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: MUSIC SALES CORP, Länge: 307, Breite: 230, Höhe: 7, Gewicht: 188, Produktform: Kartoniert, Genre: Importe, Genre: Importe, Herkunftsland: VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA (US), Katalog: Gesamtkatalog, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 15.26 € | Versand*: 0 €
Alexander, Chef Dulcia: Cooking with Jazz Jazz
Alexander, Chef Dulcia: Cooking with Jazz Jazz

Cooking with Jazz Jazz , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 22.07 € | Versand*: 0 €

Magst du Jazz?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Jazz ist eine beliebte Musikrichtung, die von vielen Menschen geschätzt wird. E...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Jazz ist eine beliebte Musikrichtung, die von vielen Menschen geschätzt wird. Es gibt eine Vielzahl von Jazzstilen, von traditionellem Jazz bis hin zu Fusion und Smooth Jazz, so dass es für jeden Geschmack etwas gibt. Es lohnt sich, Jazz auszuprobieren und zu sehen, ob es einem gefällt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Mögt ihr Jazz?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Jazz ist ein beliebtes Musikgenre, das von vielen Menschen auf der ganzen Welt...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben, aber Jazz ist ein beliebtes Musikgenre, das von vielen Menschen auf der ganzen Welt geschätzt wird. Es hat eine lange und vielfältige Geschichte und bietet eine breite Palette von Stilen und Interpretationen, die für jeden Geschmack etwas bieten können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Woran erkennt man Jazz?

Jazz ist durch bestimmte musikalische Merkmale erkennbar, wie zum Beispiel improvisierte Soli, komplexe Harmonien und Rhythmen sow...

Jazz ist durch bestimmte musikalische Merkmale erkennbar, wie zum Beispiel improvisierte Soli, komplexe Harmonien und Rhythmen sowie eine flexible Interpretation der Melodie. Außerdem zeichnet sich Jazz oft durch eine hohe Energie und Lebendigkeit aus und lässt Raum für individuelle Ausdrucksformen der Musikerinnen und Musiker.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was macht Jazz aus?

Jazz ist eine Musikrichtung, die durch Improvisation, komplexe Harmonien und Rhythmen sowie eine individuelle Interpretation geprä...

Jazz ist eine Musikrichtung, die durch Improvisation, komplexe Harmonien und Rhythmen sowie eine individuelle Interpretation geprägt ist. Es ist eine Form der kreativen Selbstausdrucks, bei der Musikerinnen und Musiker ihre persönlichen Emotionen und Ideen in ihre Performance einbringen können. Jazz ist auch bekannt für seine Vielfalt und Offenheit gegenüber anderen musikalischen Einflüssen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.